Team Ideenhimmel

Himmlisches Kreativ-Vergnügen im Team "Ideenhimmel" Demo werden, kreativ sein und Spass haben.
Im Ideenhimmel ist noch ein Plätzchen frei ;-) Melde dich über das Kontaktformular, und ich erzähle dir wie's geht :-)

Samstag, 23. September 2017

Weihnachten im September - "merry&bright" oder "green,red,white"


 Weihnachten im September
- Katalogparty  -


Preview ;-)
Denn morgen gibt es Partyimpressionen

Weihnachten...
welche Farben verbindet Ihr damit?

Welcher Weihnachtstyp seid Ihr?

Merry & bright
oder 
green, red, white?  

Fröhlich und strahlend,
wie die edlen Metallicpapiere aus der 
Serie Winterfreunden.
Gold, silber, kuper und 
der neue Ton "Champagner"

Ich muss dabei an den Song von Bing Crosby denken.
"White Christmas".

Eine Zeile darin ist besonders schön:
May all your Christmasses be white, may all your days be...
merry & bright.

Mögen all Deine Tage fröhlich und schön sein...
Das ist so ziemlich das Schönste,
was man jemandem wünschen kann.
Ich liebe diese Zeile.

Oder liebt Ihr die klassischen Weihnachtsfarben?

Rot, weiss, grün
Green, red, white 

Ich muss dabei an den Nikolaus denken,
an Kaminfeuer und Gemütlichkeit.
Oder an ein Rotkehlchen auf einem verschneiten Ast.


Dann werdet  Ihr das Designerpapier
Weihnachsquilt lieben...
und meinen Weihnachtsstern.


Und was gibt es bei Euch Gutes zu essen?
Bei mir gibt es jedenfalls...


Mini-Pizza zu Weihnachten. 
In einer tollen Verpackung in Luxus-Optik 
Und in Rekordzeit.
Speedy eben. ;-) 

So edle Geschenkverpackungen
lassen sich mit den Mini-Pizza-Schachteln zaubern, 
und den tollen Metall-Schneekristallen, 
und den unglaublich schönen Designerpapieren.
Und dem tollen Metallicpapier in
Champagner!
Und, und, und. 
Ich kann all die schönen Sachen gar nicht aufzählen. 
Ihr werdet begeistert sein.



 Die Aufleger sind abnehmbar.
Der Cardstock ist auf dem Band befestigt 
und wird mit dem Band um die Schachtel gebunden.

Die Boxen sind toll.
Stabil, mit einer glänzenden Beschichtung.
Lebensmitteltauglich und
fettresistent.
 Und ganz einfach zu falten.

Man kann sie entweder weiss lassen,
ober wie ich farbig (kupfermetallic) besprühen,
oder mit der Schwammwalze und dem Stempelkissen
einfärben.

Zum Geschenk werden sie erst
durch die festlichen Aufleger.

Der Aufleger ist aus Farbkarton in Chili
8,5 x 8,5 cm geschnitten. 

Den roten Aufleger habe ich fest aufgeklebt.
Dann bin ich auf die Idee gekommen,
dass ich es praktischer finde,
wenn sie abnehmbar sind.
Aber mit Band, weich.
Nicht mit einer Banderole aus Papier.


"Was ist denn drin?"
wolltet Ihr wissen.

Hmmm...jetzt schon?
Ist doch noch gar nicht Weihnachten...

Na gut,
ich zeig es Euch ;-)




 Die Box in der Mitte habe ich innen mit roter Seide ausgeschlagen.
Das macht es gleich noch ein bisschen edler.
Verschenkt werden Stempelaccessoires.

Die rechte Box ist eine Metallbox mit Ausstechformen,
die ich in meinem Fundus gefunden habe.
Der Aufleger wird einfach herunter-
und wieder d'raufgeschoben,
ohne die Schleife zu öffnen.

Die linke Box habe ich mit Schneesternen aus den Thinlits-Set
Jahr voller Farben beklebt.
Sie sind aus den Resten vom champagnerfarbigen
Metallic-Papier gecuttet.
Den Rand der Box habe ich zusätzlich mit Washi-Tape beklebt.
Es greift alle Metall-Töne auch und schafft so eine Einheit.
Damit alles zusammenstimmt,
habe ich auch noch das Stoffband für die Schleife
damit beklebt.

Die Deko ist bei beiden Boxen gleich:
Die Metallic-Schneeflocke,
zwei Tannenzapfen in gold,
mit gold-beigem Cardstock unterlegt,
zwei Tannzweige und ein Mistelzweig
 aus Cardstock in zwei verschiedenen Grüntönen
und ein Mistelzweig aus den Metallic-Accessoires.

Dazu habe ich Motive aus dem Set Cheers to the Year
auf Transparentpapier mit Gold geembossed.

Das JOY hat es mir angetan.
Bei der mittleren Box habe ich es zusätzlich als Innendeko
im Deckel angebracht.
Toll finde ich, dass auch ein MR & MRS enthalten ist.
Man kann also auch super eine Hochzeitskarte stempeln.


 Womit wir bei den Karten angekommen wären...

Wir prägen die "Grosse Schneeflocke" 
in dem neuen champagnerfarbigen Metallicpapier
und gestalten zu unseren schellen Luxus-Pizza-Kartons passende, 
edle und ebeno schnelle Karten.


Strahlend und schön sehen sie aus.
Merry & bright 

Die obere Karte habe ich zusätzlich mit Mini-Strass-Steinen dekoriert. 

Beim Prägen muss man ein bisschen aufpassen.
Bei meiner ersten Schneeflocke hat mein Metallicpapier 
feine Risse bekommen. 

Dann habe ich mit dem Druck ein bisschen herumjongliert.
Am Ende hat das Sandwich so ausgesehen...
Von unten nach oben:
Basisplatte + grüner Adapter + 1 Blatt SU-Farbkarton 
+  eine transparente Platte


Hier noch eine Impression von den Papieren
und allen anderen Zutaten.
Ihr findet sie im H/W-Katalog auf Seite 36.




Und was daraus entstanden ist.

Ganz liebe Grüße an Iris,
die Mini-Schleifen liebt.
(Leider kann sie morgen nicht dabei sein)





Die hellblaue Karte sollte leicht und beweglich sein.
Meine goldenes Embossing auf Transparentpaper
eignet sich toll dazu.
Und die transparenten Schleifen
machen den Look perfekt.
Aber das Tollste ist,
dass die Christbaumkugeln tatsächlich aufgehängt sind

Und hier ein kleine Bildfolge für Euch,
wie's gemacht wird.






Es gibt unzählige Gestaltungsmöglichkeiten...
Hier zeige ich Euch noch Links zu Karten,
die ich wunderschön finde
und die ich gerne nachbasteln möchte.


Dies ist ein Video-Tutorial von Kay Kalthoff. 
Das ist eine schöne Anregung für eine Hochzeitskarte.






Und hier noch eine Karte von Linda Bedinger.
Sie gefällt mir so gut, weil die Mistelblätter
improvisiert und ganz einfach gestaltet sind.

Beide sind sehr erfolgreiche US-Demonstratorinnen.
Die Videos sind auf englisch,
aber alles Wichtige ist zu sehen.

 




Es gibt eine neue Technik,
die  Ihr unbedingt kennenlernen müsst.

Die  Faux-Metal-Technique.
Wörtlich übersetzt "Unechtes Metall"

Es ist  
eine Embossing-Technik,
mit der man 
Gravur-Effekte in Metall-Optik 
herstellt

Ich habe schon erste Versuche gemacht.
Wenn ich genügend experimentier habe und sicher bin, 
wie ich zum besten Ergebnis komme, zeige ich Euch das in einem extra Post.





Damit Ihr schon mal was zu Anschauen habt
 leite ich euch zu diesem Video von Stampin'Up! weiter.
Es ist mit deutschen Untertiteln







Das war jetzt ganz schön viel
"merry & bright"
;-)

Da tut ein bisschen
grün-weiss-rot
doch gut

Wenn ihr die klassischen Weihnachstfarben
schön findet,
dann werdet ihr das Designerpapier Weihnachstquilt lieben
und meinen...


Weihnachtstern


Das ist so ein schönes Thema,
und es gibt soooooo viel zu erzählen,
dass ich einen eigenen Blogbeitrag
dazu geschrieben habe.

 Wenn ihr also Lust zum Weiterlesen habt...
hier geht's weiter.
Ganz liebe kreative Grüße
Eure
Conni 
von Coco Stella's Ideenhimmel
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen